fbpx

IMG 3853 Copy

Schulleitungsteam (SLT)

Die Schulleitungsteam der RIS Swiss Section-Deutschsprachige Schule Bangkok setzt sich aus den folgenden Mitgliedern zusammen: 

Herr Jens Eggert, Schulleiter a.i.

Jens Eggert (geboren 1959) studierte Germanistik und evangelische Theologie in Kiel und Paderborn. Nach Abschluss des Referendariats  und einer Zusatzausbildung zum Oberstufenlehrer für Deutsch und  Geschichte unterrichtete er unter anderem sechs Jahre lang an einem  Waldorfinternat in der Schweiz. Anschliessend entwickelte er an  einer Klosterschule im hohen Norden Deutschlands das  Ganztageskonzept weiter. 2006 wurde er Leiter der deutschen  Sekundarstufe an der Deutsch-Schweizer Schule Hongkong. Schwerpunkt  seiner Arbeit war dort unter anderem die Implementierung von  Arbeitsformen zur Stärkung von selbständigem und  eigenverantwortlichem Lernen. Nach seiner Rückkehr nach Hamburg 2012  beschäftigte er sich -  neben seiner Unterrichtstätigkeit - in  seiner Funktion als Medienbeauftragter intensiv mit den neuen  Medien. Er kam zu Beginn des Schuljahres 2015/2016 zur RIS Swiss  Section-Deutschsprachige Schule Bangkok.

Frau Johanna Vänskä, Abteilungsleiterin der Primarstufe

Johanna Vänskä (geboren 1968) legte das deutsche und finnische Abitur an der Deutschen Schule Helsinki ab und studierte dann Erziehungswissenschaften (Master of Education) an der Universität Augsburg. Zusätzlich lehrte sie dort nebenbei am Institut für Psychologie. Nach fünf Jahren Berufstätigkeit als Grundschullehrerin zog es sie 2006 an die RIS Swiss Section-Deutschsprachige Schule Bangkok, wo sie die Förderbereiche Deutsch als Fremdsprache sowie Sonderpädagogik übernahm. Seit 2010 ist sie Primarstufenleiterin.

Frau Patrizia Aydin, Verwaltungsleiterin

Patrizia Aydin (geboren 1984) hat an der RIS Swiss Section – Deutschsprachige Schule Bangkok ihre Schulzeit absolviert. Nachdem sie die Matura bestanden hat, ging sie nach Deutschland, um Wirtschaftspädagogik an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München zu studieren. Mit einem Diplom für Handelslehrer zog sie anschliessend zurück nach Bangkok, um im Unternehmen ihrer Familie zu arbeiten. Während ihrer Tätigkeiten in der Firma konnte sie viele Kompetenzen in unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen praktisch erlernen. Patrizia Aydin zog danach nach Istanbul und verbrachte dort vier Jahre. 2017 kehrte sie nach Bangkok zurück, und arbeitete bis 2019 im Kindergarten. Im Schuljahr 2019/2020 war sie einer der Klassenlehrpersonen der Basisstufe. Seit August 2020 ist Patrizia Aydin die Verwaltungsleiterin unserer Schule.