fbpx

Swiss Youth Football Tournament 2019

Swiss Section Youth Football Tournament 2019

Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen trafen sich am vergangenen Sonntag zwanzig Jugendmannschaften: U7, U9 und U11  an der RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok zum Fussballjugendturnier. Zudem spielten zwei altersgemischte Mädchenteams unserer Schule gegeneinander.

Für die Mini-Kicker der U7 war es die erste Turnierteilnahme und unsere zwei Teams traten gegen zwei Teams der Regent’s School an. Viele Tore gab es zusehen und die Trainer achteten darauf, dass alle Spielerinnen und Spieler genug Zeit auf dem Spielfeld bekamen.


Platzierungen U7:
1. Regent’s I
2. RIS Swiss Section white
3. RIS Swiss Section red
4. Regent’s II

Bei den U9-Mannschaften ging es engagiert zur Sache, die Zuschauer feuerten mit lauten Rufen an. Trotz manch engem Ergebnis blieben die Spiele fair und es gab nicht eine Verletzung zu verzeichnen. Acht Teams spielten in zwei Gruppen. Es folgten Halbfinale, Platzierungsspiele und das Finale. Unser Team „Swiss Section White“ war überlegen und spielte ein tolles Turnier. Auch im Finale waren die Jungs überlegen, trafen 3x Aluminium, doch es gelang nur ein 1-1 Unentschieden. Im Penalty-Schiessen hatte schliesslich Ascot mehr Glück und gewann mit 3-2. Unser Team „Swiss Section Red Future“ belegte einen guten 5. Rang.


Platzierungen U9:
1. Ascot
2. RIS Swiss Section white
3. Berkeley I
4. Regent’s School
5. RIS Swiss Section red
6. RIS
7. Berkeley II
8. Bromsgrove
Erwähnenswert: TJ aus Klasse 3 machte 7 Tore im Turnier, Leo aus Klasse 4 traf 4x.

Am Nachmittag spielte die U11 auf dem grossen Feld. Sechs Teams spielten in zwei Gruppen und das Niveau war ausgeglichen. Eine Mannschaft aber stach heraus – das Team der Ascot International School zeigte die beste Spielanlage und hatte einige sehr schnelle Spieler in ihren Reihen. Verdient gewann sie das Finale gegen Bromsgrove – zuvor hatte sie im Halbfinale unsere Jungs ausgeschaltet.


Platzierungen U11:
1. Ascot
2. Bromsgrove
3. RIS Swiss Section
4. Regent’s International School
5. Lycée Français International
6. RIS
Erwähnenswert: Martin aus Klasse 5 erzielte 3 Tore im Turnier – eine tolle Leistung.

Ein herzlicher Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement in der Vorbereitung und Durchführung des Turniers sowie beim Pausenbrot- und Getränkeverkauf.

1

2

3

4

5

6

7

8

9